de en
  • FABIAN -Fabian (Tom-Schilling)
  • FABIAN - Labude (Albrecht Schuch) und Cornelia (Saskia Rosendahl) beim Schießen
  • FABIAN - Fabian (Tom Schilling) mit Cornelia (Saskia Rosendahl) rauchend im Bett

FABIAN IM BERLINALE WETTBEWERB

„Ich bin stolz, mit der Verfilmung eines Berliner Romans von 1931, geschrieben von Erich Kästner in gefährlicher Zeit, an dieser besonderen Berlinale 90 Jahre später teilnehmen zu können.“, so Dominik Graf. „Das Kino ist für mich immer noch ein utopischer Ort des Erzählens, ohne Vorgaben und ohne Formate.“

Produzent Felix von Boehm fügt hinzu: „Das Berlin, das Graf in seiner Kästner Adaption FABIAN beschreibt, ist so vielschichtig und überraschend, dass es nach der großen Leinwand verlangt. Die Einladung in den Wettbewerb der Berlinale ist daher auch unter den geltenden Bedingungen eine große Wertschätzung für unseren Film in einer Zeit, die dem Kino an den Kragen will.“

„Wir freuen uns sehr, dass wir FABIAN als Verleih und Koproduzent in diesem besonderen Jahr in die Kinos bringen dürfen. Dominik Graf nimmt das Publikum mit auf eine emotionale Zeitreise in die Vergangenheit und schafft dabei gleichzeitig einen starken Bezug zur Gegenwart – nicht zuletzt durch das fantastische Ensemble mit Tom Schilling, Albrecht Schuch und Saskia Rosendahl.“, so Wiebke Andresen, Director of Acquisitions DCM.

Pressematerial:

JUST PUBLICITY GmbH
Kerstin Böck, Annalena Brandelik, Clea Fricke
+49 89 202 082 60